Einträge für Quellpakete

Um Debian-Quellpakete (siehe [sourcepakete]) zu nutzen, benötigen Sie eine weitere Zeile in ihrer Paketliste. Im Vergleich zu Binärpaketen ändert sich lediglich das Schlüsselwort am Anfang eines Eintrags von deb auf deb-src. Danach erwartet APT wie gewohnt den Eintrag der Paketquelle. Für die offiziellen Quellpakete sieht der Eintrag wie folgt aus, hier am Beispiel des deutschen Paketmirrors für Debian 9 Stretch:

deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ stretch main

results matching ""

    No results matching ""