Einstellungen mit Synaptic und im Ubuntu Software Center

Auch mittels Synaptic (siehe [gui-synaptic]) und dem Ubuntu Software Center (siehe [gui-ubuntu-software-center]) können Sie die Datei /etc/apt/sources.list anpassen. Dazu öffnen Sie den entsprechenden Dialog unter dem Menüpunkt menu:Einstellungen[Paketquellen]. Unter Gnome/GTK erfolgt daraufhin ein Aufruf des Programms software-properties-gtk aus dem bereits weiter oben genannten Projekt Python Software Properties [Debian-Paket-python-software-properties]. Das Pendant unter KDE heißt software-properties-kde.

Über die verschiedenen Reiter stellen Sie die gewünschten Paketquellen ein. Einstellung der Komponenten in Synaptic zeigt die Einstellungen zu den Standard-Debian-Repositories, Festlegung der Paketquellen für andere Software im Ubuntu Software Center zu weiteren Paketquellen anhand des Ubuntu Software Center.

synaptic paketquellen.png
Figure 1. Einstellung der Komponenten in Synaptic
ubuntu software center repositories.png
Figure 2. Festlegung der Paketquellen für andere Software im Ubuntu Software Center

results matching ""

    No results matching ""