netselect und netselect-apt im Alltagseinsatz

Aus unserer Sicht lohnt sich der Aufruf von netselect bzw. netselect-apt bei stationären Systemen (Servern) mit fester Anbindung nur bedingt. Hilfreich ist das Vorgehen bspw. nach der ersten Einrichtung, einem Standortwechsel des Gerätes oder der Änderung der Infrastruktur, da letztere in der Regel häufig recht konstant ist. Bei Endsystemen an einem festen Ort raten wir Ihnen, die Werkzeuge nur interessehalber auszuprobieren, weil die Zugriffszeiten in diesem Kontext nicht immer eine so große Relevanz haben. Bei Systemen für die Infrastruktur wirkt sich die Optimierung hingegen meist weitaus stärker aus.

Bei mobilen Geräten sieht das hingegen deutlich anders aus. Mit Laptops oder Smartphones sind Sie variabler und den damit einhergehenden Schwankungen in der Netzanbindung stärker ausgesetzt. Auffällig wird die Anpassung dann, wenn Sie größere Entfernungen zurücklegen, bspw. ein Land oder einen Kontinent gewechselt haben.

results matching ""

    No results matching ""