Webbasierte Installation von Paketen mit apturl

In diesem Abschnitt beleuchten wir die Installation von deb-Paketen über das apturl-Protokoll (Langfassung: APT Protocol). Dahinter verbirgt sich eine Erweiterung für die Webbrowser Firefox/Iceweasel, Chromium, Konqueror, Opera und Epiphany (ab Gnome 3.6 umbenannt in Web). Voraussetzung dafür ist das Paket 'apturl' [Ubuntu-apturl] von Michael Vogt [Vogt-apturl].

Das Paket ist bislang nicht in Debian enthalten, aber für Ubuntu als PPA verfügbar. Voraussetzung dafür ist mindestens Ubuntu 7 'Feisty Fawn' (veröffentlicht im Frühjahr 2007), in den neueren Veröffentlichungen gehört es bisher zur Basisinstallation.

results matching ""

    No results matching ""