Das Projekt 'apt-offline'

  • Ablauf:

    • Signatur für die Maschine erzeugen, die aktualisierte Paketinformationen und Pakete bekommen soll (auf der Maschine, die offline ist)

# apt-offline set /tmp/apt-offline.sig
  • Option --update: nur Updates (Einspielen aktualisierter, fehlerbereinigter Pakete mit der gleichen Versionsnummer)

  • Option --upgrade: nur Upgrades (Einspielen aktualisierter, fehlerbereinigter Pakete mit einer neueren Version)

  • ohne Optionen: alles auf den allerneuesten Stand bringen (entspricht einem dist-upgrade)

    • Paketinfo für die offline-Maschine holen, inkl. Bug-Reports und Ausführung als parallele 5 Threads (auf einer Maschine, die über eine Netzanbindung verfügt)

# apt-offline get apt-offline.sig --bug-reports --threads 5
  • bezogene Paketinformationen auf der offline-Maschine einspielen, hier beispielhaft als Datei von einem Speichermedium, welches über USB eingehängt ist (USB-Stick oder USB-Festplatte)

# apt-offline install /media/USB/apt-offline.zip
  • aktualisiert den APT-Cache, sodaß alles daher kommt und nichts von extern bezogen werden muß

results matching ""

    No results matching ""