Hintergrund

  • warum will man das:

    • Zeitersparnis

    • Menge der belegten Ressourcen möglichst verringern

    • Rechner wieder für die Aufgabe bereit haben, für die er gedacht ist

    • viele regelmäßige Updates ermöglichen

    • viele Rechner auf dem gleichen Stand halten und dabei den Aufwand möglichst minimieren

  • bisher üblich:

    • jeder Rechner bezieht seine Pakete direkt vom Paketmirror und cacht diese selbst (lokal im Paketcache)

    • bei jedem Aufruf erfolgt eine separate Kommunikation mit dem Paketmirror

    • verfügbare Bandbreite der Internetanbindung/Leitung wird ausgelastet

      • Bezug der Pakete dauert länger

      • andere Transaktionen dauert auch länger (werden ausgebremst, sofern diese nicht mit höherer Priorität versehen sind)

    • Infrastruktur (Hardware) speichert Daten- und Netzwerkpakete zwischen

  • viele Rechner hinter einem einzelnen Netzwerkzugang

    • werden alle aktualisiert, werden jedes Mal die gleichen Pakete erneut vom Paketmirror bezogen

    • bspw. automatisierte Aktualisierung (siehe [automatisierte-aktualisierung])

results matching ""

    No results matching ""