Paketverwaltung mit eingeschränkten Ressourcen für Embedded und Mobile Devices

Die Idee und Anregung für diese Thematik kommt dankenswerter Weise von Werner Heuser [Sentinel4Mobile], einem langjährigen Berliner Spezialisten für Linux auf mobilen Geräten. Den Hintergrund bildet die Frage, welche Programme und Methoden optimal für mobile Geräte sind, um einerseits eine möglichst lange Nutzungsdauer zu ermöglichen und andererseits dabei nur so viel Ressourcen zu verbrauchen, wie unbedingt erforderlich sind. Wir betrachten das daher nachfolgend anhand der Richtgrößen Batterielaufzeit, belegter Speicherplatz, Bildschirmgröße und die Erfordernisse an die CPU.

results matching ""

    No results matching ""