Und das können Sie nach der Lektüre …​

Haben Sie das Buch gelesen und die Beispiele am Rechner nachvollzogen, verfügen Sie über profunde Kenntnisse in der Paketverwaltung unter Debian GNU/Linux. Dazu gehört:

  • Debian-Pakete sauber verwalten

  • kleinere und mittlere Debian-basierte Infrastrukturen pflegen

  • die richtigen Werkzeuge für die Pflege benutzen und mit der Paketverwaltung sowie den Werkzeugen effektiv umgehen

  • nicht nur die Software verwenden, sondern auch wissen, warum etwas funktioniert

  • Pakete und Software nach Wunschkriterien finden

  • alternative Auflösungen für Paketabhängigkeiten finden, verstehen und anwenden

All dies qualifiziert Sie für das entsprechende Lernziel der LPI-Prüfungen. Darüber hinaus schaffen Sie sich damit die Grundlagen, um später eigene und fremde Pakete zu bauen und die Paketierung für Debian durchzuführen. Das ist zugleich eine Voraussetzung, um später als Debian-Paket-Maintainer agieren zu können [Debian-Wiki-Debian-Entwickler].

results matching ""

    No results matching ""