Über die Autoren

Dipl.-Inf. Axel Beckert [Beckert-Webseite] hat Informatik mit Nebenfach Biologie an der Universität des Saarlandes studiert. Er arbeitet als Linux-Systemadministrator an der ETH Zürich, ist im Vorstand der Linux User Group Switzerland (LUGS) und Mitglied des Debian-Projekts. Er benutzt aptitude seit über 10 Jahren und ist seit der Neuformierung des aptitude-Teams zum Jahreswechsel 2011/2012 als Mentor, Versuchskaninchen für neue Versionen und Paketsponsor bei aptitude mit an Bord. Seit 2015 ist er auch offiziell einer der Maintainer des Pakets aptitude und kümmert sich primär um die Paketierung.

Dipl.-Inf. Frank Hofmann hat Informatik mit Nebenfach Englisch an der Technischen Universität Chemnitz studiert. Derzeit arbeitet er in Berlin im Büro 2.0 [Buero2.0], einem Open-Source Experten-Netzwerk, als Dienstleister mit Spezialisierung auf Druck und Satz [Hofmann-Webseite]. Weiterhin ist er Mitgründer des Schulungsunternehmens Wizards of FOSS [Wizards-of-Foss]. Seit 2008 koordiniert er das Regionaltreffen der Linux User Groups aus der Region Berlin-Brandenburg und gehört zu den Ansprechpartnern rund um die Community-Plattform lug.berlin [lug.berlin]. Seit Sommer 2013 ist er Mitglied im Debtags-Projekt [Debian-Debtags], das sich die Verschlagwortung der einzelnen Debian-Pakete zum Ziel gesetzt hat.

results matching ""

    No results matching ""